epd Film - 8/2021Add to Favorites

Get epd Film along with 7,500+ other magazines & newspapers

Try FREE for 7 days

bookLatest and past issues of 7,500+ magazines & newspapersphoneDigital Access. Cancel Anytime.familyShare with 4 family members.

1 Year$99.99

bookLatest and past issues of 7,500+ magazines & newspapersphoneDigital Access. Cancel Anytime.familyShare with 4 family members.
(Or)

Get epd Film

1 Year $44.99

Save 25%
book12 issues starting from epdFilm 12/22 phoneDigital Access. Cancel Anytime.

Buy this issue $4.99

book8/2021 issue phoneDigital Access.

Gift epd Film

  • Magazine Details
  • In this issue

Magazine Description

In this issue

Liebe Leserin, lieber Leser, Im Jahr 1930 schon erschien ein wahrhaft prophetischer Roman: Lion Feuchtwangers »Erfolg«, die Geschichte eines Justizskandals und ­einer Rechtsbeugung in der Weimarer Republik, in einem dumpfen München. Es war eines der ersten Prosawerke, die sich mit der Entstehung des Faschismus beschäftigten und das entschieden ­dessen Gefährlichkeit voraussagte. Franz Seitz hat den Roman 1991 sehr anständig ­verfilmt. Ein anderer Schlüsselroman kam ein Jahr ­später heraus: Erich Kästners »Fabian. Die Geschichte eines ­Moralisten«, ein Bild der Zustände im Berlin der Weimarer Republik vor der »Macht­ergreifung« der Nazis, deutlich zugespitzter als noch bei Feuchtwanger. Diesen Roman hat Dominik Graf nun ­adaptiert, als Fabian oder Der Gang vor die Hunde. Der Film lief Anfang des Jahres im Wettbewerb der (digitalen) Berlinale. Graf ist nicht an historischer Korrektheit interessiert, immer wieder sucht er nach den Verbindungsstellen zum ­Heute. Das ist ein Charakteristikum vieler Filme, die sich mit der Endphase der Weimarer Republik beschäftigen, schreibt ­unser ­Autor Gerhard ­Midding: In die Rückblicke hat sich stets auch die Zeit ­eingeschrieben, in der sie entstanden sind. Die ­Bücher von Feuchtwanger und Kästner wurden übrigens 1933 verbrannt und aus den Bibliotheken entfernt.

  • cancel anytimeCancel Anytime [ No Commitments ]
  • digital onlyDigital Only