epd Film - 6/2019

Publisher: Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik gGmbH
Category: Culture, Entertainment
Language: Deutsch
Frequency : Monthly

Magzter GOLD Subscription Plans

Unlimited access to epd Film along with 5,000+ other digital magazines and premium articles

Hurry, Limited Period Offer!

epd Film Digital Subscription Plans

Magzters 8th Anniversary Sale! Save 64% on annual subscriptions. Valid till 21-06-2019

Checkout Now

epd Film, die aktuelle Filmzeitschrift des Evangelischen Pressedienstes. Für Kinogänger und Filmfans, Fernsehzuschauer und Videonutzer, Filmemacher und Produzenten, Kinobesitzer und Verleiher.  Jeden Monat neu: aktuelle Filmkritiken, News von Festivals, neue Trends und Projekte, Filmgeschichte, Filmpolitik und Filmwirtschaft, Fernsehtipps. Jeden Monat neu: aktuelle Filmkritiken, News von Festivals, neue Trends und Projekte, Filmgeschichte, Filmpolitik und Filmwirtschaft, Fernsehtipps. 

Liebe Leserin, lieber Leser, auf dem Plakat zum neuen Film von Claire Denis, dem Science-Fiction-Film High Life, ist die Hand eines Raumfahrers zu sehen, der die Hand eines kleinen Kindes umfasst. Es ist ein irritierendes Bild, man denkt beim Betrachten darüber nach, ob es eine Anspielung auf Michelangelos berühmtes Fresko »Die Erschaffung Adams« ist. Vielleicht ist es das ja auch, denn im Film der französischen Regisseurin geht es um das Erschaffen und um Fruchtbarkeit. Wenn Sie länger vor dem Plakat verweilen, werden Sie bemerken, dass der Ärmel des Raumanzugs mit zwei Schlauchschellen verschlossen ist, die Sie für zwei Euro im Baumarkt kaufen können. Und wenn Sie dann den Film im Kino sehen, sehen Sie, dass das ganze Productiondesign diesen Baumarkt-Look ausstrahlt. Es ist die abgedrehteste SciFi-Innenarchitektur seit John Carpenters Dark Star, keine glänzenden Oberflächen, keine Schauwerte, kein High-Tech. Dass jeder gute Science- Fiction-Film eine Reise ins Innere seiner Figuren ist – das betont dieses Design, das der isländische Künstler Ólafur Eliasson entworfen hat. Juliette Binoche, die in diesem Monat in zwei Filmen zu sehen ist, spielt in High Life eine von Fertilität manisch besessene ­Ärztin. Unser Autor Gerhard Midding hat sie in diesem Heft porträtiert.


Recent Issues

View All

Magazines from Culture

View All

Magazines from Entertainment

View All