VÖGEL - Magazin für Vogelbeobachtung - 2018-01Add to Favorites

Get VÖGEL - Magazin für Vogelbeobachtung along with 5,000+ other magazines

Try FREE for 7 days

bookLatest and past issues of 5,000+ magazinesphoneDigital Access. Cancel Anytime.familyShare with 4 family members.

1 Year$99.99

bookLatest and past issues of 5,000+ magazinesphoneDigital Access. Cancel Anytime.familyShare with 4 family members.
(Or)

Get VÖGEL - Magazin für Vogelbeobachtung

1 Year $14.99

Save 25%
book4 issues starting from 2020 - 3 phoneDigital Access. Cancel Anytime.

Buy this issue $4.99

book2018-01 issue phoneDigital Access.

Gift VÖGEL - Magazin für Vogelbeobachtung

  • Magazine Details
  • In this issue

Magazine Description

In this issue

Mit dem Star fiel die Wahl des Vogel des Jahres 2018 von NABU und LBV auf eine Allerweltsart, doch sind seine Bestandszahlen erschreckend zurückgegangen, sodass die Art in der aktuellen deutschlandweiten Roten Liste sogar direkt von „ungefährdet“ (2007) auf „gefährdet“ (2015) hochgestuft worden ist, ohne dass der Star zuvor auf der Vorwarnliste geführt wurde. In dieser Ausgabe lesen Sie, wie es dazu kommen konnte und welche Schutzmaßnahmen nötig sind, um die Art zu erhalten. Und natürlich erhalten Sie auch Informatives zur Biologie des Stars. Der Habichtsadler gehört zu den Highlights im Leben eines Vogelbeobachter. Der Bestand dieses mittelgroßen, kräftigen und sehr agilen Adlers ist in Südeuropa vor allem aufgrund illegaler Verfolgung seit Jahrzehnten rückläufig, daher gilt die Art hier als stark gefährdet. Dr. Richard Schöne sind beeindruckende Aufnahmen dieses gefährdeten Greifvogels gelungen. Die Beobachtung von Königspinguinen in ihrer natürlichen Umgebung fordert dem Vogelfreund einiges an Nehmerqualitäten ab. Denn diese zweitgrößte Pinguinart brütet auf subantarktischen Inseln zwischen dem 45. und 55. Grad südlicher Breite. Franz Robiller hat ihre Brutkolonien am Volonteer Point auf den Falklandinseln und in Südgeorgien aufgesucht und hat die Jungenaufzucht fotografisch dokumentiert. Die Bestimmung von Großmöwen im Jugendkleid und im ersten Winterkleid ist selbst für versierte Ornithologen eine kniffelige Angelegenheit. Hier gibt es die Antworten. Wie können Vögel wie der Kormoran oder der Basstölpel ihre Beute unter Wasser sehen und welche anatomischen Anpassungen haben sich verschiedene Seevogelarten für ihre Jagd unter Wasser einfallen lassen? Diese und weitere interessante Fragen zum amphibischen Sehen beantwortet Sebastian Conradt in der aktuellen Ausgabe. Die Algarve ist unter Vogelbeobachtern längst kein Geheimtipp mehr. Gerade zu den Zugzeiten lassen sich hier zahlreiche Wasservögel, aber auch Greifvögel, Falken und Singvögel beobachten.

  • cancel anytimeCancel Anytime [ No Commitments ]
  • digital onlyDigital Only
RELATED MAGAZINESView All