epd Film - 02/2021Add to Favorites

Get epd Film along with 5,000+ other magazines & newspapers

Try FREE for 7 days

bookLatest and past issues of 5,000+ magazines & newspapersphoneDigital Access. Cancel Anytime.familyShare with 4 family members.

1 Year$99.99

bookLatest and past issues of 5,000+ magazines & newspapersphoneDigital Access. Cancel Anytime.familyShare with 4 family members.
(Or)

Get epd Film

1 Year $44.99

Save 25%
book12 issues starting from 9/2021 phoneDigital Access. Cancel Anytime.

Buy this issue $4.99

book02/2021 issue phoneDigital Access.

Gift epd Film

  • Magazine Details
  • In this issue

Magazine Description

In this issue

Liebe Leserin, lieber Leser, Mitte Januar machte die Nachricht die Runde, dass das Frankfurter Berger Kino Insolvenz anmelden musste, ein Programmkino mit einem großen und einem kleinen Saal. Ziemlich genau vor 40 Jahren hatte es aufgemacht, an einem Ort, an dem schon seit den Vierzigern ein Kino spielte. Es gehörte zu einem Typ von Kino, den es immer seltener gibt: ein Stadtteilkino. 125 Jahre nach seiner Erfindung dürfte diese Zeit die schwerste für Kinos überhaupt sein. Aber wir brauchen das Kino »unbedingt«, wie der Filmemacher Dominik Graf im Gespräch mit unserer Autorin Anke Sterneborg in diesem Heft sagt. Wir brauchen es, so Graf, »weil es ein Platz außerhalb der überall präsenten Normen und Zwänge der Gesellschaft ist«. Anke Sterneborg hat mit dem Regisseur nicht nur über den Stellenwert des Kinos gesprochen – übrigens den Zeiten entsprechend via Zoom –, sondern auch über seine Karriere. Im April soll Grafs neuer Film, die Kästner-Adaption Fabian, starten. Hoffen wir, dass die Kinos schon lange davor wieder offen haben werden.

  • cancel anytimeCancel Anytime [ No Commitments ]
  • digital onlyDigital Only