manage it - November - Dezember 2012

Publisher: AP Verlag GmbH
Category: Technology
Language: Deutsch
Frequency : Bi-Monthly

Magzter GOLD Subscription Plans

Unlimited access to manage it along with 5,000+ other digital magazines and premium articles

Hurry, Limited Period Offer!

manage it Digital Subscription Plans

Checkout Now

Lang- und mittelfristige Entscheidungen erfordern Informationen und Analysen, die sich nicht von kurzfristigen Trends beeinflussen lassen. »manage it « bietet den IT-Verantwortlichen und den Fachbereichen seit 10 Jahren fundierte Beiträge, die sie bei der Informationsfindung nach der richtigen IT-Strategie im Unternehmen unterstützen. Kompetente Autoren aus Industrie, Hochschulen und Beratungsunternehmen schreiben Artikel mit der Orientierung an der Praxis aber auch mit dem nötigen Weitblick. »manage it « steht für »mach es « auf der Business-Seite und »manage IT « für die optimale Umsetzung der Unternehmensstrategie in der Technik. Zielgruppe: Alle Mitarbeiter in Firmen und Organisationen mit mehr als zirka 200 Mitarbeitern, die für die Unternehmensstrategie und deren Umsetzung in der IT verantwortlich sind. Publication concept: Long and medium-term decisions must be based on profound information and analyses and should not be influenced by short-living trends. »manage it « provides carefully researched and well-prepared expert articles which reach way beyond everyday business. Our authors come from an industry or university background or are renowned expert journalists and analysts. Target audience: CEOs, board members, business unit leaders in companies, authorities, associations and organizations comprising more than 200 employees, CIOs, IT managers, IT directors, sales and product managers, DP center managers, consultants, professors, experts.

Effizienzsteigerung.Wenn es um dasThema Effizienzsteigerung in der IT geht, dann fallen einem die üblichen Methoden und Maßnahmen fast schon von selbst ein.Die Hardware wird modernisiert damit Server und Storage mehr leisten und dabei weniger Strom verbrauchen. Gut. Die Virtualisierung wird konsequent bei Servern, Storage, Desktops und sogar beim User umgesetzt, das sorgt für eine optimierte Ausnutzung der eingesetzten Hardware. Sehr gut. Dann noch dedizierteTuningmaßnahmen bei den I/ODevices, den Netzen, dem Betriebssystem, der Datenbank, der Hardware und schließlich den Applikationen selbst.


Recent Issues

Magazines from Technology

View All